AWO Exportpreisgala


Die Veranstaltung „Exporttag“ der Außenwirtschaftsorganisation der Wirtschaftskammer Österreich ist das Jahreshighlight der ganzheitlichen Kommunikations- und Repräsentationstätigkeiten dieser erfolgreichen nationalen und internationalen Organisation. Unter dem Motto „Rund um Sie leben rund 7 Milliarden Menschen“ wird spür- und begreifbar gemacht, dass der Außenhandel jedem etwas bringt. Eine große Anzahl von Wirtschaftsdelegierten ist persönlich anwesend und zum Gedanken- und Informationsaustausch bereit.

Glanzvolles Finale des Exporttages ist die Verleihung des Exportpreises, bei der JMC unterstützend in der Organisation tätig war. Die AWO ehrt mit dieser Auszeichnung hervorragenden Einsatz und maßgebliche Erfolge österreichischer Unternehmen in den Auslandsmärkten. Der Exportpreis wurde heuer zum ersten Mal in Form eines Galadinners in der Halle E des Museumsquartiers verliehen. Geehrt wurde in den sechs Kategorien Gewerbe & Handwerk, Handel, Industrie, Information & Consulting, Tourismus & Freizeitwirtschaft sowie Transport & Verkehr. Zusätzlich verlieh die AWO den go-international Award an Unternehmen, die erfolgreich auf Auslandsmärkten tätig sind, sowie den Expat Award an eine im Ausland lebende Person, dich sich durch ihren Einsatz für die österreichische Exportwirtschaft verdient gemacht hat.

Leave A Comment