Lifeball 2011

Der Life Ball – eines der größten Charity Events der Welt und gleichzeitig eine der größten Partys, die Wien zu bieten hat, stand dieses Jahr mit dem Motto „Spread the Wings of Life“ ganz im Zeichen des Elements Luft. Schrill, laut, ausgefallen – das ist der Life Ball. Aber auch Aufmerksamkeit weckend und Toleranz verbreitend. Denn gerade zum traurigen Jubiläum der 30-jährigen Entdeckung von HIV hat sich der Life Ball einmal mehr zum Ziel gesetzt, eine laute Botschaft von Solidarität und Toleranz zu verbreiten und zu diesem Anlass möglichst viele Spendengelder zu sammeln. Unterstützt wurde der Life Ball 2011 wie jedes Jahr von zahlreichen internationalen Stars, darunter Bill Clinton, Janet Jackson, Brooke Shields oder Thomas Gottschalk.

Die Partygäste hielten sich ganz an das Motto des Abends und tanzten in Engelskostümen oder anderen luftigen Outfits durch das Wiener Rathaus. Luftig als „John Harris Legionäre“ mit einem eigenen Outfit von Bernd Plank unterwegs war ich dabei auch mit meinem Team von JMC, mit dabei Cathrin Waltl, Bernd Plank, Richard Tremmel, Daniel Bessler, Lili Kindelhofer und Florian Vorraber.

Performances in luftigen Outfits bekamen wir dabei auch von den Models der Dsquared² Fashion Show bei der Eröffnung am Rathausplatz oder bei den zahlreichen Showacts im Innenhof und im Großen Festsaal zu sehen. Und gerade in der heutigen Zeit mit all den großen Problemen, mit denen wir weltweit konfrontiert sind, hat Nadine Beiler einmal mehr an diesem Abend die Lösung für viele dieser Probleme aufgezeigt: „The Secret is Love“ – zumindest am Life Ball ganz klar auf dem 1. Platz.

Leave A Comment