Mobile Tycoon 2013

Bereits zum 2. Mal in Folge riefen tele.ring und Sony zur Teilnahme an Österreichs größtem Strategiewettbewerb am Telekommunikationsmarkt auf: dem Mobile Tycoon! Aus über 150 Bewerbungen wurden die 20 besten TeilnehmerInnen zu einem spannenden Challenger Weekend in die Area 47 nach Tirol eingeladen, bei dem sie ihr Marketing Know-how und ihre Kreativität vor einer Fachjury – darunter zB Mobile Tycoon Projektleiterin Ulrike Prinz oder tele.ring Brand Manager Alexander Gänsdorfer – unter Beweis stellen konnten.

Die fünf finalen Teams hatten die Aufgabe, ein komplettes Konzept für den Mobilfunkmarkt zu entwickeln. Dieses Konzept umfasste eine neue außergewöhnliche Businessidee mit entsprechender Marketing- und Kommunikationsstrategie, um am gesättigten österreichischen Markt Erfolg zu haben. Am Ende wurden die Ergebnisse einer Fachjury präsentiert, anhand derer letztlich jenes Team gewählt wurde, das sich neben dem Titel „Mobile Tycoon“ auch über eine Reise nach Barcelona zum Mobile World Congress 2014 sowie Praktikumsplätze bei tele.ring freuen darf: “Infiltration Squad”, bestehend aus Markus Kronberger, Jakob Eichelter, Matthias Nebel und Charlotte Festa!

Die zweit- und drittplatzierten Teams (Team “Mädis” aus St. Pölten bzw. Team “Professor Moriarty” aus Graz) wurden mit Xperia™ Smartphones und Tablets von Sony belohnt.

Herzliche Gratulation!

Leave A Comment