tele.ring Semesteropenings in Graz und Linz

T-Mobile beauftragte JMC mit der Durchführung der tele.ring Semesteropenings in Graz und Linz. In der Steiermark verwandelten über 900 Gäste das Kottulinsky in einen Hexenkessel, während in Oberösterreich über 800 Gäste den in rot gekleideten Cembran Keller unsicher machten.

Großen Anklang fanden die Verlosungen, der „gesponsert“ Stempel, mit dem man jede Stunde ein Freigetränk bekam, und natürlich die verschiedenen DJ´s.

Das soll mal einer nachmachen :)

Fotos gibt’s hier!

Leave A Comment