UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon in Wien

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-moon, besuchte Österreich um an der Ministerkonferenz zum Pariser Pakt und an einer Feier zum 15. Jahrestag der Gründung der Vorbereitungskommission für die Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen (CTBTO PrepCom) im Büro der Vereinten Nationan teilzunehmen und Österreich allgemein einen bilateralen Besuch abzustatten. Ban Ki-moon hielt auch eine Rede in der Hofburg mit dem Titel “Empowering People in a Changing World” für ein breites Publikum. Als krönenden Abschluss besuchte er auf Einladung von Bundespräsident Heinz Fischer den Wiener Opernball. Als Vizepräsident der Hochschulliga für die Vereinten Nationen (Akademisches Forum für Außenpolitik) war die kurze persönliche Begegnung mit dem Generalsekretär der Vereinten Nationen natürlich eine besondere Ehre und Freude für mich.

Leave A Comment