Josef Mantl

Mobile Marketing Innovation New York

Social Local Mobile – Digital Innovation 2014: der Triumphzug von Mobile setzt sich ungebrochen fort. In New York diskutierte eine Expertenrunde die Entwicklungen am Kommunikationsmarkt, der immer stärker von der Digitalisierung unter besonders intensiver Nutzung von Mobile Devices geprägt ist. Fazit: Wandel von Tablets vom Second zum First Screen, Verlagerung von Mobile Advertising auf die sozialen Netzwerke, Steigerung von Mobile Gaming, Essentialität von qualitätsvollem Content, endgültiger Durchbruch von NFC, Abnahme der QR  Codes, Stagnation bei Augmented Reality und notwendige Vollendung des Mobile Web. Ein besonderer Stellenwert wird dem Thema Big Data eingeräumt: präzise Userdaten sind einerseits natürlich Grundvoraussetzung, um auf die Wünsche der Kunden einzugehen und ihre Bedürfnisse zu analysieren, andererseits besteht vor allem in Europa durch den NSA-Skandal eine große Sensibilität beim Konsumenten bezüglich Datenmissbrauch. Wir sind schon gespannt, diese Herausforderungen beim Mobile Marketing Innovation Day im Mai in Wien intensiver zu beleuchten.

Post teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp